gcp-logo

Ideen- und Beschwerdemanagement

Ziel der öffentlichen Verwaltung ist es, einen Rahmen zu schaffen, in dem für den Bürger eine hohe Lebensqualität realisierbar ist. Somit ist der Bürger ein Kunde der vielfältigen Leistungen der öffentlichen Hand.

Die Qualitätsanforderungen an die öffentlichen Verwaltungen steigen kontinuierlich an. Eine große Chance, innovativ und bürgernah diese Herausforderung zu meistern, wird oft übersehen: Die Ideen, Anregungen und Beschwerden der Bürger als Anstoß zur Verbesserung. Ideen und Beschwerden beinhalten fast immer wertvolle Optimierungsansätze, nicht nur für externes, sondern auch für internes Handeln.

Durch eine konsequente Nutzung dieser Informationen sind eine erhöhte Kundenzufriedenheit, ein verbessertes Image der Verwaltung, eine vorteilhaftere Kostenstruktur sowie eine gesteigerte Effektivität des Verwaltungshandelns zu erreichen.

SectionImage
Ideen-/Beschwerde-
management